Schriftgröße ändern: normal // groß // größer
Link verschicken   Drucken
 

Wissenswertes rund um den Gamengrund

24.04.2014

Petershagen-Eggersdorf (MOZ) Pünktlich zum Start der Radelsaison ist jetzt im Doppeldorf eine 32-seitige Broschüre erschienen. Lokale Agenda und Gemeindeverwaltung haben sich auf die Spuren der Eiszeitrinne zwischen Petershagen-Eggersdorf und Tiefensee begeben und beschreiben die Gamengrund-Tour radelnd und wandernd.

 

Der Leser erfährt, wie diese reizvolle Landschaft in Folge der Eiszeit entstanden ist. Mit Hilfe einer inliegenden Karte kann sich der Interessierte informieren, wo entlang die Tour führt. Dabei erfährt er einiges über Blumenthal, das Königsgrab an der Gielsdorfer Mühle, geht es um den Burgwall Spitzmühle und welche Flora und Fauna hier heimisch ist.

 

Demnächst wird ein Relief am S-Bahnhof Petershagen-Nord eine Sicht von "oben" auf den Gamengrund erlauben. Die Broschüre gibt es im Rathaus Eggersdorf.

 

Quelle: Märkische Oderzeitung