Schriftgröße ändern: normal // groß // größer
Link verschicken   Drucken
 

Vielfaches Leben seit Millionen von Jahren in der arktischen Eiszeit nachgewiesen

10.03.2014

Spiegel Online Seit Millionen Jahren leben Pflanzen und Tiere auf dem antarktischen Kontinent - diversen Eiszeiten zum Trotz. Vulkanische Wärme scheint ihnen Zufluchtsorte geschaffen zu haben. Darauf deuten die heutigen Lebensräume in der Eislandschaft. Vulkane und andere geothermische Stätten könnten vielen Lebewesen geholfen haben, in der Antarktis Eiszeiten zu überstehen. Lesen Sie hier den gesamten Artikel bei Spiegel-Online.